Zahnheilkunde

Vorbeugung, Erkennung und Behandlung

Alle Behandlungen und Leistungen im Überblick:

 

Nach dem Zahnarzt ist vor dem Zahnarzt - regelmäßige Kontrollen

Gesunde Zähne und Zahnfleisch spielen bei der Gesamtgesundheit des Körpers eine wichtige Rolle. Kranke Zähne und Zahnfleisch können chronische Entzündungen und andere Komplikationen hervorrufen, deswegen sind halbjährliche Kontrollen unumgänglich.

  • Ästhetische Zahnheilkunde
    - Zahnfarbene Inlays, ästhetische Frontzahnkorrekturen
    - Veneers
    - Metallfreie Kronen
    - Professionelle Zahnreinigung
    - Laserunterstützes Bleaching
    - Zahnschmuck

  • Endodontie (Wurzelbehandlung)
    Bei einer Wurzelbehandlung werden Zahnnerv, Zahnarterie und -vene durch ein künstlich eingebrachtes Material ersetzt. Die Lebensdauer devitalisierter Zähne ist sehr unterschiedlich. Die besten Voraussetzungen hat der Zahn jedoch, wenn die Wurzelkanäle während der Behandlung mit dem Laser keimfrei gemacht werden und er anschließend mit einem Stiftaufbau und einer Krone versorgt wird. Eine Wurzelbehandlung ist der Versuch den Zahn zu erhalten.
    Die Prognose wird unter anderem durch die Verwendung von vergrößernden Sehhifen (Lupenbrille, Mikroskop), Hilfsmitteln zur besseren Reinigung und Desinfektion des infizierten Wurzelkanals (Laser, hydrodynamische Aktivierung von Spülflüssigkeiten) und die Verwendung von Kofferdam zur Isolierung des Zahnes erhöht. Elektrometrische Längenmessung und maschinelle Aufbereitung der Wurzelkanäle mit modernen Geräten ermöglichen eine sanfte und effektive Behandlung. Nicht alle dieser Leistungen sind im Leistungskatalog der Krankenkasse enthalten und müssen zum Teil privat verrechnet werden.

  • Implantologie

  • Kieferorthopädie
    - abnehmbare und festsitzende Zahnspangen für Kinder und Erwachsene

  • Laserbehandlung


  • Narkose
    Üblicherweise werden mittels örtlicher Betäubungen schmerzfreie Behandlungen ermöglicht. Zusätzlich bieten wir die Möglichkeit, in Kooperation mit einem Narkosefacharzt Zahnbehandlungen unter Vollnarkose bzw. Sedierung (Dämmerschlaf) durchzuführen. Die Narkosebetreuung führen bei uns Univ. Prof. Dr. H. Steltzer und Doz. Dr. Henrik Fischer (auf Basis der Privathonorierung) durch.

  • Prophylaxe
    - professionelle Mundhygiene
    - Fissurenversiegelung

  • Prothetische Versorgung
    - Inlays, Kronen und Brücken
    - Teilprothesen
    - Totalprothesen
    - Teleskopprothesen
    - Metallgerüstprothesen
    - Implantatgetragene Prothesen

  • Schnarch- und Knirscherschienen

  • Volumentomographie

  • Zahnärztliche Chirurgie
    - Extraktionen
    - operative Entfernung verlagerter und überzähliger Zähne
    - Freilegen von verlagerten Zähnen zur kieferorthopädischen Eingliederung
    - Entfernung von Zysten
    - Wurzelspitzenresektion
    - Entfernung von Geschwülsten der Mundschleimhaut
    - Präprothetische Maßnahmen (Schlotterkammentfernung)

  • Zahnmundschutz für Sportler

  • Zahnerhaltung
    - Kariesentfernung (mit Laser)
    - Füllungen

Die Basisversorgung der Zähne im Seitzahnbereich ist das Füllungsmaterial Amalgam, das der Frontzähne inklusive der Eckzähne Komposite, ein zahnfärbiger Kunststoff.

Als Alternative stehen hochwertige Inlays aus Kunststoff, Gold oder Keramik zur Verfügung. Die Wahl des geeigneten Verfahrens richtet sich nach Haltbarkeit des Füllmaterials, Schutz für den Zahn, Ästhetik und Kosten.

© 2017 DDr. Manschiebel  /  02736/7257